Pferdefotografie - Bilder von Pferden

 

Fotoshootings für Pferde und Ponys können zum Beispiel auf einer Wiese, auf der Koppel, in der Cuxhavener Küstenheide, am Strand auf der Elbinsel Krautsand, im Cuxhavener Watt, am See, im Wald, auf einem Reitplatz oder auch auf einem Turnier usw. stattfinden. Ideal wäre eine abwechslungsreiche Location wo Wald, Wiese oder auch Gewässer möglichst ohne störende Bebauung (Gebäude, Unrat, Geräte usw.) vorhanden sind. Vielleicht kennen Sie ja auch eine tolle Location, die wir für ein Fotoshooting nutzen können. Weitere Infos zum Pferde-Fotoshooting finden Sie unter den Bildern.

 

Ein Klick aufs Bild und es wird größer angezeigt.

Bei einem Fotoshooting gibt es verschiedene Möglichkeiten. Auf einer schönen Koppel sind sowohl Portraits als auch Freilaufbilder möglich und auf einer Wiese, auf schönen Wegen oder im Watt können tolle Portraits und Reitbilder entstehen. Das Pferd sollte fertig geputzt, Trense und Sattel sollten sauber und gepflegt sein. Für Freilauffotos wäre eine schöne Koppel/Weide in der Größe von ca. 40 x 40 m optimal und es stehen 1 oder 2 Helfer bereit um das Pferd in Bewegung zu halten. Eine viel größere Weide/Koppel ist nicht so optimal, da das Pferd evtl. zu weit weg läuft und dann wieder eingefangen werden muss. Bei Reitbildern wurden schöne Wiesen oder Wege ausgesucht. Auch hier sind Leckerlies ganz wichtig.

 

Pferdeshooting im Watt (Cuxhaven)

Sie sollten vor dem Fotoshooting mindestens 1 - 2 mal mit Ihrem Pferd im Watt gewesen sein, damit es sich an die ungewohnte Umgebung im Watt (große Weite, Wattboden, Wasser, Geräusche etc.) gewöhnen kann. Nicht jedes Pferd kommt damit auf Anhieb klar und reagiert unruhig. Hinzu kommen Nervosität Ihrerseits, andere Personen und Reiter (die nicht immer Rücksicht nehmen), Wattwagen etc.. Wenn Sie eine Tasche/Rucksack mitnehmen möchten, dann sollte sie wasserdicht sein, damit Sie sie während des Shootings im Watt ablegen können. Diese muss entweder durch Sie oder durch eine Begleitperson mitgenommen werden.